Smart am Smartphone

Ihr Mobiltelefon birgt eine Menge Stromsparfaktoren! Unser Energiespartipp: Reduzieren Sie die Bildschirmhelligkeit, stellen Sie den Bildschirm Time-out-Wert auf den geringsten Wert und misten Sie ab und zu aus: Ungenutzte Fotos, Videos und Apps verbrauchen nur unnötig Energie. Achten Sie außerdem darauf, nicht immer alle Apps oder Dateien automatisch zu synchronisieren – dies beansprucht dauerhaft Ihren Akku. Gleiches gilt für Updates: Diese am besten nur manuell bei Bedarf vornehmen. Indem Sie immer wieder Apps schließen, die im Hintergrund noch geöffnet sind sowie die Bluetooth, GPS und W-LAN-Funktionen deaktivieren, können Sie zudem Ihren Akku schonen. Durch den Stromsparmodus können Sie übrigens schnell und effektiv viele der genannten Aspekte gleichzeitig optimieren. Vermeiden Sie extrem hohe oder tiefe Temperaturen, denen Ihr Handy ausgesetzt wird – Kälte und Hitze sind echte Akku-Killer! Außerdem gut: Steuern Sie über eine App einer Smart Home-Lösung auf Ihrem Mobiltelefone die Verbraucher in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus. So werden Heizkörper, elektrische Geräte und Licht optimal gesteuert.


Fragen und Antworten

Mein Smart Meter

Was ist der nationale Smart Meter Rollout?

Der Begriff „Smart Meter“ lässt sich mit „intelligente Messtechnik“ ins Deutsche übersetzen. Damit sind neue Stromzähler gemeint. Bis Ende 2032 sieht der Gesetzgeber den flächendeckenden Einbau intelligenter Messtechnik (iMSys) in allen deutschen Haushalten und ...
Mehr erfahren

Warum findet der Smart Meter Rollout statt?

Deutschland steht vor einer Neuausrichtung des Energiemarktes. Die zentralen Herausforderungen unseres Stromnetzes sind, Ihnen sowohl jederzeit Strom in ausreichender Menge zur Verfügung zu stellen als auch das Gleichgewicht zwischen Einspeisung und Verbrauch zu halten Ein Stromnetz funktioniert ...
Mehr erfahren

Was sind die Vorteile für die Gesellschaft?

Intelligente Messtechnik ist elementar für eine energiesichere Zukunft. So wird ein effizienteres, umweltfreundlicheres und intelligenteres Energiesystem mit intelligenten Netzen möglich. Das heißt, dass der Strom immer da hin kann, wo er gerade benötigt wird.
Im Auftrag des ...
Mehr erfahren